Hört, hört

Der Singkreis St. Paulus ist ein gemischter Chor für Jung und Alt, der „zum guten Ton“ des Göttinger Kulturlebens gehört. Hier treffen sich Menschen, die Spaß an Chor und Kirchenmusik haben.

Das Repertoire umfasst geistliche und weltliche Werke, Bekanntes und Unbekanntes. A-cappella-Sätze führen wir genauso auf wie umfangreiche Chorwerke mit Orchester.

Freude am Musizieren verbindet unser Ensemble mit intensiver
Probenarbeit, Chorfahrten und Stimmbildung.

Seit mehr als 20 Jahren wird unser Chor von Heiner Kedziora geleitet – und genauso jung sind wir in dieser Zeit geblieben. Seine Akzente und Interpretationen haben den Chor musikalisch weiterentwickelt und uns bei Aufführungen viel Applaus beschert. Getragen wird die erfolgreiche Zusammenarbeit durch unsere bunte Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger, die ihre Begeisterung für die Musik und das Interesse aneinander teilen. Als christliche Chorgemeinschaft verstehen wir Singen auch als klingende Verkündigung. Wir nehmen vielstimmig teil an der Kirchenmusik in St. Paulus und geben Gottesdiensten regelmäßig unsere musikalische Note. Hier finden wir eine große Gemeinde, der unser Gesang Freude und Besinnlichkeit schenkt und die es uns mit besten Rahmenbedingungen für unsere Chorarbeit dankt.

Wir sind über 60 und würden gern 80 werden ...

…das meinen wir nicht nur in Chorjahren, sondern auch an Singenden. Wenn Sie gut bei Stimme und in Stimmung auf eine nette Gemeinschaft sind, Mozart, Mendelssohn, Messen und Motetten mögen und vielleicht schon etwas Chorerfahrung mitbringen, sind Sie bei uns jederzeit herzlich willkommen.